Über mich

Hallo, ich bin Kerstin!

Helm auf, in den Sattel – los geht’s. Frei sein, die Natur erleben, sich auf den Augenblick konzentrieren
und die Geschwindigkeit spüren. Innehalten. Genießen… Und weiter rollen.

Seit mehr als 25 Jahren lebe ich meine Faszination fürs Mountainbiken und machte diese Leidenschaft auch zum Beruf:

als Mental Coach, Fahrtechnik-Trainerin und ehemalige Profi-Rennfahrerin.

Für mich bringt das Mountainbiken viele Facetten zusammen.

Kerstin Kögler - Mentalcoach für Beruf, Alltag und Mountainbike Sport.

Meine Motivation ist es, Menschen in ihrer persönlichen und sportlichen Entwicklung zu bestärken und zu begleiten.

Kerstin

Wie ich dich unterstützen kann

Ich bin hauptberuflich Trainerin und Coach mit langjähriger Expertise und verfüge über eine große Methodenvielfalt. Du bekommst innerhalb kürzester Zeit wirkungsvolle Impulse und Übungen.
Ich habe ein gutes Gespür für die unterschiedlichsten Menschen und bringe sowohl meine kraftvolle als auch emotionale Persönlichkeit in meine Arbeit ein. Durch meine fundierten Qualifikationen kann ich flexibel auf unterschiedlichste Zielstellungen, Probleme und Themen eingehen. 

Das bin ich

Ehemalige Profisportlerin

Individuell lösungsorientiert

Authentisch, sympathisch und positiv

Fortschrittlich

Zertifizierte Trainerin

Meine Erfolge

100+

Rennen

60+

Podeste

800+

Zufriedene Kunden

Ausbildungen und Qualifikationen

Mental

  • Dozentin am RKU Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm: Mentale Stärke, Ziele, Motivation, Mindset, Umgang mit Herausforderungen, Stressmanagement u.a. 
  • Dozentin ZQ Erlebnispädagogik Ausbildung
  • Sport Mental Coaching Basis &  Advanced I
  • Sport Mental Coaching Advanced II
  • Emotionscoaching – praktische Techniken für den Umgang mit Emotionen
  • Coaching Basis – Grundlegende Techniken fürs Coaching/Systemisches Coaching
  • Fortbildung: Kommunikation in Sitzungen/Systemisches Coaching
  • DOSB Ausbilderzertifikat „Sozialkompetenz“
  • Übungsleiter/Trainer B in der Prävention Profil „Stressbewältigung und Entspannung“
  • Fortbildung Neuroathletik
  • Fortbildung Psychomotorik


Kinesiologie


Mountainbike

  • Ehem. Profi Mountainbikerin
  • Bundeslehrteam Mountainbike (DIMB)
  • Zertifizierte Fahrtechniktrainerin (DIMB)
  • Trainer B Radsport (BDR/BRV)
  • MTB Guide/Trainer C MTB-Breitensport (BDR/DIMB)
  • Diverse Fortbildungen in Outdoor, 1. Hilfe


Weitere Ausbildungen und Qualifikationen

  • Dipl.- Betriebswirtin (FH)
  • Bankkauffrau (IHK)
  • Train the Trainer Zertifizierung
  • Übungsleiter/Trainer B in der Prävention Profil „Haltung und Bewegung“
  • YIN Yogalehrer Ausbildung
  • Fahrtechnik-Training, Guiding und Mental Coaching biete ich auch in Englisch an

RENNEN 2004 – 2017

ENDURO, CROSS-COUNTRY, MARATHON, XC ELIMINATOR

Hier nur eine kleine Auswahl, da eine Auflistung aus 14 Jahren Rennsport den Rahmen sprengen würde
Ich bin „zweigleisig“ gefahren, d.h. neben dem Sport galt meine Aufmerksamkeit meinem Studium, Arbeit & Selbstständigkeit.


2017 BMC Ride Crew

2. Platz Rothorn Bikeattack Lenzerheide/CH

2016 BMC Factory Trailcrew

13. Platz Enduro World Series La Thuile/Italy

2015 BMC Factory Trailcrew

1. Platz Trek Bike Attack Lenzerheide

1. Platz Eliminator MountainBIKE Testival Brixen

2. Platz Trans Savoie – Val d’Isere /Chamonix – Big Alpine Enduro 6 Tage

2. Platz Eliminator Bike Festival Riva del Garda

4. Platz Trans Provence – Casellane/Menton – Wilderness MTB Adventure 6 Tage

4. Platz Shimano Epic Enduro – Mons la Trivalle/Frankreich – Ultra Enduro Rennen

4. Platz Allmountain Challenge Cross Country/Enduro Millau/Frankreich

16. Platz Enduro World Series Samoens/Frankreich

19. Platz Enduro World Series Innerleithen/Schottland

2014 BMC Factory Enduro Team

1. Platz BiiVOUAC – DIE/Frankreich – 3 Tage Enduro Etappenrennen Frankreich

2. Platz Shimano Epic Enduro – Ultradistanz – in Mons La Trivalle/Frankreich

2. Platz Specialized Enduro Series Bikefestival Willingen

4. Platz YAK Attack „Rumle in the Jungle“ in Sri Lanka

4. Platz Trans Provence – Castellane/Menton- Wilderness MTB Adventure 6 Tage

4. Platz Enduro des Hautes Vosges in La Bresse/Frankreich

5. Platz Specialized Enduro Series in Riva del Garda/Italien

18. Platz Enduro World Series La Thuile/Italien

20. Platz Enduro World Series in Whistler/Canada

23. Platz Enduro World Series Valloire/Frankreich

26. Platz Enduro World Series in Innerleithen/Schottland

2013 BMC Development Team Deutschland

1. Platz Thunderwheels Speed Contest beim Roadbike Festival auf Mallorca

1. Platz Endurorennen „Rocky Mountain love the ride“ beim BIKES & BEATS
Festival in Saalbach
1. Platz Elimination in Brixen

2012 BMC Development Team Deutschland

1. Platz Spessart Bike Marathon

1. Platz Kellerwald Bike Marathon

1. Platz Cross Country HessenCup Gedern

2. Platz Specialized Enduro Ride Bikefestival Gardasee

3. Platz Specialized Enduro Ride Bikefestival Willingen

10. Platz Deutsche Meisterschaft Cross Country in Bad Säckingen

2011 BMC Development Team Deutschland

1. Platz Marathon Wiesthal

1. Platz Marathon Biebergemünd

2. Platz Outdoortrophy – inoffizielle WM in Outdoorsports

2010 Team FXsports/SG Sparkasse Mainfranken

2. Platz Gesamtwertung German Bike Masters

8. Platz Deutsche Meisterschaft Marathon

29. Platz Weltmeisterschaft Marathon 

3. Platz German Bike Masters Marathon Tocchni/Zypern

1. Platz Outdoortrophy – inoffizielle WM in Outdoorsports

1. Platz Marathon Wiesthal

1. Platz Marathon Bad Orb

1. Platz Wahrberg XC Aurach

1. Platz City Cross Michelstadt

1. Platz Abendrennen Cross-Country Würzburg

Laufen

1. Platz Fackellauf Leinach

1. Platz Mittelfränkische Crosslauf Meisterschaft

2. Platz Gerbrunner Fackellauf

2009 Team FXsports/SG Sparkasse Mainfranken

12-Stunden Weltmeisterin 4-er Team

1. Platz Gesamtwertung German Bike Masters Langdistanz 

1. Platz Keiler Bike Marathon Wombach  

1. Platz Bikemax Bikemarathon Neckarsulm

1. Platz Marathon Spessart Challenge Bad Orb

1. Platz Abendrennen Cross Country Würzburg

2. Platz Black Forest Ultra Bike Marathon Kirchzarten

2. Platz Kellerwald Bike Marathon

13. Platz Deutsche Meisterschaft Cross Country Sankt Märgen

2008 Corratec World TeamKerstin Kögler, uphill, Bundesliga Bad Salzdetfurth

3. Platz Studierenden Weltmeisterschaft Marathon

9. Platz Studierenden Weltmeisterschaft Cross Country 

1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Marathon

1. Platz Odenwald Bike Marathon Hirschberg

1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Team Relay in Gießen

2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Sprint in Gießen

3. Platz Deusche Hochschulmeisterschaft Cross Country in Gießen

2007 Team Fiat Rotwild

1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Team Relay in Frammersbach

1. Platz Bayernliga Marathon in Hirschau

2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Marathon in Frammersbach

5. Platz Fleckalm Circuit XC (UCI Class 1 – Startberechtigung Worldcup 2007 und 2008)

15. Platz Deutsche Meisterschaft Cross Country in Wetter/Ruhr

2006 Team FXsports

8. Platz Deutsche Meisterschaft Marathon

8. Platz Bundesliga Cross Country Bad Salzdetfurth (UCI Class 2)

1. Platz Keiler Bike Marathon Wombach

2. Platz Biebergrund Bike Marathon

2. Platz Marathon Bad Wildbad

2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Cross Country Lüneburg

26. Platz Bundesliga Offenburg (UCI Class 1)

2005 Team MVV Energie

Gesamtsieg Bayernliga Cross Country

2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft Cross Country

2. Platz Bayerische Uphill Meisterschaft Haselbach

2. Platz Keiler Bike Marathon Wombach

26. Platz Bundesliga Cross Country in Münsingen (UCI Class 1)

37. Platz Marathon WM Lillehammer/Norwegen

2004 Hobbyklasse

1. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft MTB Marathon